SPD - Stadt Selters

Herzlich Willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Genossinnen und Genossen,

diese Seite wird derzeit überarbeitet. Wir freuen uns, Sie bald auf der
aktualisierten Internetseite der SPD Selters begrüßen zu dürfen.

Bis dahin bitten wir noch um wenige Tage Geduld. Vielen Dank.

Beste, solidarische Grüße
Ihre SPD in Selters

 
 

28.03.2017 in Internationales von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Sicherheitspolitische Konferenz: Impulse für eine europäische Verteidigungsunion

 

Im zurückliegenden Jahr hat das Thema ‚Gemeinsame Außen- und Verteidigungspolitik (GASP)‘ durch den Brexit und den Wechsel in der US-Administration weiter an Fahrt gewonnen.

Schon seit 2014 hat es, ausgelöst durch die Annexion der Krim und das gewaltsame Vorgehen Russlands in der Ostukraine, aber auch durch die zunehmenden Kriege und Konflikte auf dem afrikanischen Kontinent, zahlreiche Veränderungen in den sicherheits-politischen Strategien von NATO und EU gegeben.

Nach dem neuen Weißbuch der Bundesregierung 2016 hat auch die Hohe Vertreterin für Außen- und Sicherheitspolitik der EU, Federica Mogherini, ein neues strategisches Konzept vorgestellt, das mehr Zusammenarbeit der europäischen Mitgliedsländer in der Verteidigungspolitik fordert.

 

27.03.2017 in Aktuell von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Zwei Wochen Berlin: Schülerpraktikantin Quendresa Ahmetaj aus Wirges

 

Im Rahmen ihres Schülerpraktikums ist Quendresa Ahmetaj für vierzehn Tage Mitarbeiterin im Hauptstadtbüro in Berlin. Hier ihre Vorstellung: 

Mein Name ist Qendresa Ahmetaj, ich bin 17 Jahre alt und komme aus dem schönen Wirges. Derzeit besuche ich die 11. Klasse des Mons-Tabor-Gymnasiums.

Ich habe nun die Möglichkeit mein Schülerpraktikum vom 20.03.17 bis zum 31.03.17 bei Gabi zu absolvieren. Für mich war schon von vorne rein klar, dass ich mein Praktikum hier machen möchte, da ich selbst seit fast einem Jahr Mitglied in der SPD und in unserem Ortsverein bin und so schon öfters mit Gabi zu tun hatte. Ich erlebe sie zwar in unserem Wahlkreis, doch was ihre Aufgaben als Bundestagsabgeordnete sind, das war mir zuvor noch nicht klar.

 

22.03.2017 in Pressemitteilung von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Weber/Hering: Gemeinderat Höhn kann Ampelsignal auf „Grün“ stellen.

 

Für die Errichtung der Ampelanlage bedarf es nur noch eines Ratsbeschlusses

Seit langem ist die Errichtung einer Ampelanlage an der B255 in Höhn in der Diskussion. Mit dem Ausbau der innerörtlichen Umgehung Albrechtweg und deren Anbindung an die B255 ist nicht nur in den Augen der SPD-Fraktion im Gemeinderat von Höhn eine zusätzliche Gefahrenquelle und eine endlose Diskussion entstanden. „Um diese Debatte zu beenden, haben wir von der SPD-Fraktion uns an die hiesige Bundestagsabgeordnete Gabi Weber und den Landtagsabgeordneten Hendrik Hering gewandt und um Hilfe gebeten“, sagte SPD-Ratsmitglied Udo Schütz.

Bei einem Termin vor Ort konnten die Abgeordneten jetzt eine Lösung präsentieren, die im Sinne der Verkehrssicherheit ist und es der Behörde ermöglicht, eine Ampel zu errichten.

 

14.03.2017 in Aktuell von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

„Blijf bij ons liebe Niederlande“

 

Gabi Weber, SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Montabaur ruft anlässlich der bevorstehenden Wahlen in unseren europäischen Nachbarländern zur Teilnahme an den „Pulse of Europe“- Demonstration für Europa auf.

„Es ist Zeit, für ein friedliches und erfolgreiches Europa auf die Straße zu gehen und unseren Freunden, vor allem jetzt in den Niederlanden und in Frankreich, unsere Solidarität zu signalisieren“, erläutert Gabi Weber ihren Aufruf.

Jeden Sonntag um 14 Uhr sind die Befürworter Europas auf dem Jesuitenplatz in Koblenz sichtbar und es kommen jede Woche mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinzu!

 

13.03.2017 in Pressemitteilung von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald

Schenkelberg braucht ein Haus für die Dorfgemeinschaft

 

Landtagsabgeordneter sagt der Gemeinde seine Unterstützung zu

Nachdem die letzte Gaststätte geschlossen wurde, steht die Ortsgemeinde vor dem Dilemma, dass sie für einige Vereine und für kulturelle und das dörfliche Leben bestimmende Veranstaltungen keinen Raum mehr hat. Daher hat sich die Gemeinde hilfesuchend an den heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering gewandt. "Schenkelberg ist eine der wenigen Gemeinden in der Region, die kein Dorfgemeinschaftshaus haben. Das Aus der Gaststätte "Hotel Stadt Berlin" kann nicht durch einen anderen Versammlungsort kompensiert werden", erläuterte Ortsbürgermeisterin Carolin Bruns die Situation. Man habe zwar die Räumlichkeiten der Gaststätte angemietet, um die Not zu lindern, aber in Schenkelberg ist sich Jeder sicher, dass das nur eine Notlösung für den Übergang ist. Man hoffe auf die Unterstützung von Hendrik Hering, bei der Gewinnung von Landesmitteln für den Bau eines Dorfgemeinschaftshauses.

 

Aktuelle Artikel

26.03.2017 17:34 Das Zivilisationsprojekt Europa – 60 Jahre Römische Verträge
Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge erklärt das Präsidium der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands: Europa ist eine einzigartige Idee von einem freien, gerechten und solidarischen Zusammenleben der Menschen und Nationen. Einem Zusammenleben, das auf Partnerschaft und gegenseitigem Respekt beruht. Und auf der Überzeugung, gemeinsam ein besseres Leben für die Menschen in Europa schaffen zu

25.03.2017 18:36 Otto Wels und die Lehren für unsere Demokratie
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann erinnert an die Rede des Vorsitzenden der SPD-Reichstagsfraktion, Otto Wels, vor 84 Jahren und den Mut der 94 SPD-Abgeordneten, gegen das Ermächtigungsgesetz der Nazis zu stimmen. Auch heute seien Zivilcourage und Haltung notwendig, mit der die „oft schweigende, demokratisch gesinnte Mehrheit die laute, radikale Minderheit in die Schranken weisen muss.“ Zum vollständigen Beitrag auf spdfraktion.de

23.03.2017 18:38 Landtagswahl im Saarland am 26.03.2017
Das 100-Tage-Programm von Spitzenkandidatin Anke Rehlinger Bereits in den ersten 100 Tagen als Ministerpräsidentin wird Anke Rehlinger die Weichen für die kommenden fünf Jahre stellen: Mit voller Kraft startet ihre Regierung in Richtung Gerechtigkeit. Die SaarSPD hat viel vor, deshalb will sie auch keine Zeit verlieren, sondern die Herausforderungen anpacken, um das Saarland und seine Menschen voranzubringen. Für

23.03.2017 16:33 Steinmeier fordert Verteidigung der Demokratie – Appell an Erdogan
„Demokratie braucht Mut“ Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan zurückgewiesen und die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel gefordert. In seiner Antrittsrede rief Steinmeier am Mittwoch die Deutschen auf, „mutig für die Demokratie zu streiten, wenn sie heute weltweit angefochten wird“. weiterlesen auf spd.de

22.03.2017 18:29 Info der Woche: „SchwulenParagraf“ 175
Gerechtigkeit für die Opfer Schwulen Männern wurde auch in der Bundesrepublik Unrecht angetan. Bis 1994 verurteilten Gerichte sie wegen der Liebe zu einem anderen Mann. Leben wurden zerstört, Karrieren ruiniert. Bis heute gelten sie als Vorbestraft. Nachkriegsdeutschland hatte den von den Nazis verschärften Paragrafen 175 übernommen und auch angewendet. Jetzt hat Justizminister Heiko Maas die

Ein Service von info.websozis.de